Ganzglastüren

Helle lichtdurchflutende Räume verschaffen ein Stück Lebensenergie, die unseren Alltag bestimmt. In der modernen Architektur spielen die natürlichen Lichtverhältnisse in den Wohnräumen eine entscheidende Rolle.

Wir verhelfen Ihnen zu hellen freundlichen Wohnräumen mit Ganzglastüren in unterschiedlichen Stilrichtungen, ganz nach Ihrem Geschmack und
Man unterscheidet bei den Ganzglastüren die verschiedenen Türtypen.

Schwenktür aus Ganzglas

Eine Schwenktür nennt man auch Anschlagtür, sie wird nach links oder rechts auf- und zugemacht, üblicherweise in den Raum hinein wobei das Türblatt aus Glas ist an einer Seite fest gemacht ist, der Schreiner nennt es „angeschlagen“. Der Schwenkbereich den das Türblatt beim Öffnen und Schließen der Tür benötigt muss frei sein, ansonsten kann die Tür nicht vollständig geöffnet oder geschlossen werden. Das Türblatt der Schwenktür aus Ganzglas besteht natürlich aus Glas, die anderen Bauteile und das Zubehör üblicherweise aus Metall, so z.B. Beschläge, Griffe oder Schließanlagen und meistens auch der Türrahmen.

Flügeltüren aus Ganzglas

Flügeltüren aus Ganzglas werden häufig verwendet um größere Durchgänge zwischen den Räumen zu verschließen, hierbei bilden zwei nebeneinander liegende Türblätter aus Glas den Verschluss. Bei dieser Ganzglas-Türart öffnet sich der eine Flügel nach rechts und der andere nach links.

Schiebetüren aus Ganzglas

Wie der Name Schiebetür schon sagt, wird hierbei die Schiebetür aus Ganzglas zum Öffnen und Schließen eines Durchgangs verschoben. Um die einzelnen Türblätter aus Glas zu befestigen, gibt es unterschiedliche Systeme. Zu bemerken ist, dass diese Art von Schiebetüren aus Ganzglas weder wärme- noch geräuschisolierend abschließen.

Gleittüren aus Ganzglas

Bei Gleittüren aus Ganzglas sprechen wir eigentlich auch von Schiebetüren, jedoch ist das Türblatt aus Glas mit einem Rahmen aus Holz oder Metall umgeben. So hat die Gleittür aus Ganzglas oftmals eine Führungsschiene an der Unterseite und gleitet auf speziellen Rollen. Durch den Gleitmechanismus wird die Ganzglastür stabilisiert, damit besteht die Möglichkeit auch besonders hohe Ganzglastüren zu montieren.

Pendeltüren aus Ganzglas

Bei einer Pendeltür öffnen sich Türen aus Ganzglas in beide Richtungen, d.h. in einen Raum hinein und in einen Raum wieder hinaus. Pendeltüren aus Ganzglas sind oftmals ohne Zarge und Rahmen entweder mit Pendeltürbeschlägen an der Wand oder mit Eckbeschlägen oben und unten an der Glastür.


Wünschen Sie eine Ganzglastür für Ihr Zuhause, dann kommen Sie doch zu uns oder rufen an, gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl bis zur Montage der neuen Ganzglastür in ihrem Wohnbereich.

Quelle:
https://www.energie-experten.org/bauen-und-sanieren/tueren/glastueren/ganzglastueren.html#c20883